Month: Oktober 2021

Mit Teamgeist gegen Leopoldshöhe

Das steht sinnbildlich für die neue Braker Mannschaft: Fehler passieren – werden aber wieder ausgebügelt.  Als in der 68. Minute Torhüter Christopher Bertram aus dem Tor stürmt, sich dem Leopoldshöher Stürmer entgegenwirft, dabei einen Tick zu spät kommt und beim Stand von 0 : 1 einen Elfmeter verursacht, dachten alle, das ist die Entscheidung für…

In Sonneborn nichts zu holen

Eigentlich war es wie immer: Auch diesmal war in Sonneborn nichts zu holen. 2 : 0 für die SG Sonneborn/Alverdissen stand´s am Ende nach einem recht mäßigen Spiel. Sonneborn war überwiegend in Ballbesitz, blieb aber im Sturm eher harmlos. Es reichten zwei Einzelleistungen in Kombination mit Abwehrfehlern, um die nötigen Tore zu erzielen. Bei Brake…

Beim 4 : 4 gegen Ahmsen Schiedsrichter in der Hauptrolle

Die Zahl der Zuschauer bei den Heimspielen in der Kunstrasen-Arena nimmt stetig zu. Niemand wird den Besuch bereut haben. Beim 4 : 4 – Unentschieden gegen die Spitzenmannschaft des TuS Ahmsen wurde viel Spannendes und Aufregendes geboten. Schon in der 5.Minute ging Brake überraschend in Führung. Bei einer Freistoßflanke schaltete Andre Kirsch am schnellsten und…

Ein absolutes Highlight im aktuellen TICKER sind die Fotos von Matthias Bödeker vom „Fußball-Festival“ der Bambinis und F-Jugendlichen. Daniel Berendes erklärt die Grundlagen dieses DFB-Modells für den Kinderfußball: „Was wir erreichen wollen sind mehr Ballkontakte, mehr Torchancen und mehr Tore. Am Ende erhöhen wir dadurch den Spaßfaktor und jedes Kind nimmt seinen eigenen individuellen Erfolg…

Gekämpft – und gewonnen

Das war ein ganz wichtiger Auswärtssieg mit 2 : 1 in SC Bad Salzuflen. Sieben Punkte sind ein gutes Fundament für den Klassenerhalt. Es muss dafür natürlich weiter um jeden Punkt gekämpft werden. Wichtig ist, die Zeit zu gewinnen für Trainingsfortschritte, damit dann in vielen Spielsituationen noch cleverer agiert werden kann. In der ersten Halbzeit…